Das Mentoring

Was ist das Mentoring eigentlich?

"Die mentale Vorbereitung macht 60% aus. Und niemand spricht darüber!", sagte Kathi (Platz 27) zu mir. Sie hatte den MedAT ein Jahr vor mir bestanden. Und als ich begann, mich auf den Test vorzubereiten, verstand ich, was sie meinte. 

Man findet zwar unzählige Kurse, die einem den Stoff reinhämmern, aber niemand klärt darüber auf, dass eine mangelnde mentale Vorbereitung dich den Platz kosten kann. 

Deswegen habe ich mich dazu entschieden, es selbst in die Hand zu nehmen. 

Ich habe beobachtet, dass alle meine Freunde (die den Test geschafft haben) mit einer ganz eigenen Einstellung dem MedAT entgegengetreten sind. 

Diese Einstellung wollen wir (Anabel, Kathi, Flo und ich) dir im Zuge unseres Mentorings weitergeben. 

Alles Liebe

Benedikt

Hier findest du jetzt eine genauere Beschreibung

zu deinen Mentoren. 

Wenn dir eine/r von ihnen zusagt, trage einfach deinen Namen in das unverbindliche Anmeldeformular ein und wir melden uns bei dir!

Benedikt

Getting a mentor is the shortcut to success

Als ich mit der Vorbereitung auf den MedAT begann, hatte ich keine Ahnung, wie ich diesen Test bestehen sollte. Glücklicherweise hatte ich meine Freunde, die den Test schon bestanden hatten. Sie halfen mir dabei, den Test ohne Probleme zu bestehen. 

Da ich davon so sehr profitierte, rief ich die MedAT-Formel ins Leben. Ich wollte anderen auch diese Möglichkeit bieten. 

Meine Stärken liegen in der geistigen Herangehensweise bei der Vorbereitung.

Ich habe gemerkt, dass das Mindset eine wesentliche Rolle spielt. Viele Teilnehmer scheitern nur, weil sie Angst oder Stress haben. Mit dem richtigen Mindset steht Dir nichts mehr im Wege. 

 

Wenn Du Dich hier angesprochen fühlst, bin ich der richtige Mentor für dich.

25€ / Stunde 

oder kontaktiere mich einfach auf +436601542551. Freue mich!

Anabel

FOCUS: Follow Our Course Until Success

Wenn ich mir ein Ziel in den Kopf setze, dann tue ich alles dafür, es zu erreichen. Dabei ist es vor allem wichtig: das Ziel immer vor Augen zu haben! 

Gerade beim MedAT ist dies nicht so leicht, da noch so viel Fleiß keine Garantie für einen Fixplatz ist!
Es gibt unendlich viele Unterlagen, Strategien und Vorbereitungskurse, sodass es einem schwer fällt, sich durch diesen Dschungel durch-zukämpfen und sich einen Überblick zu verschaffen. Damals hätten mir individuelle Coachings sehr geholfen und viel Zeit erspart!

 

Ich möchte Dir helfen, einen individuellen Lernplan zu finden, die notwendige Motivation aufrecht zu halten und vorallem eine Strategie zu entwickeln, dass Dein Leben vor dem MedAT nicht NUR aus Lernen besteht.  

Es würde mich freuen, dich auf deinem Weg begleiten zu dürfen!

25€ / Stunde 

25€ / Stunde 

Flo

Getting a mentor is the shortcut to success

Mein Name ist Flo und ich studiere Zahnmedizin an der Meduni Wien im 2. Semester.

Am Anfang meiner Vorbereitung hatte ich das Glück, einen großen Vorteil zu haben: Ich hatte meine ältere Schwester und meinen besten Freund an meiner Seite, die mir geduldig meine unzähligen Fragen beantworteten. Darüber hinaus gaben sie mir unzählige wertvolle Tipps und Tricks am Weg in mein Traumstudium mit. Diese Möglichkeit will ich Dir jetzt ebenso geben. 

Ich würde mich selbst als sehr ehrgeizigen, gewissenhaften und konsequenten Menschen bezeichnen. Diese Charaktereigenschaften habe ich auch in meine Vorbereitung einfließen lassen und durfte mich beim MedAT 2019 über Platz 4 freuen!

Ich würde mich freuen, Dich am Weg ins Studium der Zahnmedizin zu unterstützen!

Kathi